HOB Connectivityspacer | English | Français | Русский |

Neue Version von HOB MacGate ermöglicht verbesserten Fernzugriff auf Mac Rechner

Cadolzburg, 25. Juli 2014: HOB MacGate bietet Anwendern einen flexiblen und sicheren Fernzugriff auf Macs sowie zentrale Daten und Anwendungen im Unternehmen. Die neueste Version bietet Nutzern zusätzliche Funktionen ohne dabei Kompromisse in Sachen Flexibilität und Sicherheit einzugehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen ermöglicht HOB MacGate den Fernzugriff auf Macs von einer Vielzahl verschiedener Betriebssysteme - egal ob Windows, Linux oder Mac OS X.

 

Die Herausforderung einer erfolgreichen mobilen Arbeitsplatzstrategie liegt darin, es Mitarbeitern zu ermöglichen zu jederzeit, von jedem Ort und von fast jedem Endgerät auf ihren Arbeitsplatzrechner und zentral gespeicherte Daten zugreifen zu können. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Mac OS Geräten am Arbeitsplatz, müssen Unternehmen es ihren Mitarbeitern deshalb auch ermöglichen, auf Mac Rechner zuzugreifen.

 

Viele Lösungen setzen für den Fernzugriff auf Macs auf VNC-Lösungen, die leider oft mit einer langsameren Performance einhergehen. HOB MacGate basiert hingegen auf RDP-Basis, was ein produktiveres Arbeiten als mit VNC ermöglicht. Gerade im Bereich der Komprimierung führt VNC des Öfteren für eine verlustbehaftete oder langsame Datenübertragung. Klaus Brandstätter, Geschäftsführer der HOB GmbH & Co. KG, beurteilt die Problematik folgendermaßen: „Oft erlauben VNC-Lösungen nur „halbe Sachen“ mit großen Einschränkungen, wenn es um Remote Access geht. Für Fernwartungszwecke ist das in Ordnung. Aber gerade im Geschäftsalltag sollte ein effizientes Arbeitsumfeld höchste Priorität haben.“

 

Mit der neuesten Version von HOB MacGate können Anwender ohne großen Aufwand eine Verbindung zu einem Mac auf RDP-Basis herstellen. Dabei spielt es keine Rolle, welches Betriebssystem vom Anwender verwendet wird. Die Installation von HOB MacGate erfolgt zentral auf dem Ziel-Mac. Eine Verbindung erfolgt danach ohne Administrations- oder Installationsrechte über das Internet oder LAN. Zu den Highlights von HOB MacGate gehören variable Druckoptionen für zentrales oder lokales Drucken, Zugriff auf sämtliche Mac-Anwendungen sowie Copy und Paste von Text und Grafiken in beide Richtungen. Für die Wahrung der Privatsphäre der Anwender stehen mit dem „Hidden Screen Mode“ verschiedene Display-Einstellungen zur Verfügung. Nutzer können das Display des zentralen Macs ausschalten, deaktivieren oder den Inhalt der Session ganz normal anzeigen lassen.

 

Das neue HOB MacGate wurde den aktuellen Wünschen der Anwender und aktuellen Marktentwicklungen angepasst. Klaus Brandstätter begründet das Update folgendermaßen: „Um wettbewerbsfähig zu bleiben, brauchen Unternehmen innovative und top-aktuelle Software-Lösungen, die Geschäftsprozesse optimal unterstützen. Daher entwickeln wir alle unsere Produkte kontinuierlich für unsere Kunden weiter.“

 

 

Über HOB

Die HOB GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen, das mehrfach prämierte Software-Lösungen entwickelt und weltweit vermarktet. Die Kernkompetenzen des 1964 gegründeten und erfolgreichen Unternehmens umfassen Server-based Computing, sicheren Remote-Access sowie VoIP und Virtualisierung. HOB Produkte sind durch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) nach Common Criteria zertifiziert. HOB erhielt das Qualitätszeichen „IT Security Made in Germany“ für seine Remote Access Lösungen. 

 
 

Weitere Informationen

HOB GmbH & Co. KG
Marketing/Public Relations
Schwadermühlstraße 3
90556 Cadolzburg
Tel. +49 9103 715 3284
Fax +49 9103 715 3271

Bookmark and Share