HOBLink J-Term

Sicher verbinden auf Unternehmensserver mit HOBLink J-Term

Die Web-to-Any-Server Lösung HOBLink J-Term ermöglicht den Zugriff auf alle wichtigen Unternehmens-Server. Die leistungsfähige, sichere Software-Lösung ermöglicht die effiziente Anbindung aller Client-Plattformen an zentrale Daten und Applikationen. Durch den konsequenten Einsatz der Java-Technologie können sämtliche Installations- und Administrationsaufgaben zentral durchgeführt werden. Auf den einzelnen Clients erübrigt sich jeder Installationsaufwand, da die Voraussetzungen – Web-Browser und Java Virtual Machine – praktisch auf jedem aktuellen Computersystem vorhanden sind.

HOBLink J-Term und HOBLink Terminal Edition verfügen über identische Funktionalitäten. So haben Anwender, die beide Versionen einsetzen oder die von HOBLink Terminal Edition auf HOBLink J-Term migrieren, keinen Aufwand bei der Umstellung. Darüber hinaus können Makros von IBM Personal Communications einfach und schnell übernommen werden.

Download der kostenlosen Testversion hier!

HOB Software

Ihre Vorteile

Zugriff mit einer einzigen Anwendung auf alle Unternehmens-Server
Zugriff auf Verzeichnisdienste über LDAP-Schnittstelle
Plugin zur Einbindung in Eclipse
Grafische Benutzeroberfläche für Host-Applikationen durch GUI-on-the-Fly
Starke SSL-Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit Schlüssellänge (optional mit HOB RD VPN)
Verschlüsselung über SSH (bei VT-Emulation, optional mit HOB Enterprise Access)

Technische Highlights

Grafisches Tool zur Erstellung von SSH-Schlüsseldateien
Smart Card Support
HTTP-Proxy Support
Filetransfer über IND$FILE
Verschlüsselter Filetransfer über Secure FTP (SSH)
Unterstützt RACF (optional)

Downloads & Infomaterial

HOB entwickelt

So entwickelt HOB die Hochsicherheitsprodukte für Ihr Unternehmen

Mehr erfahren

T: JK 08.07.2015