HOB Remote Desktop Enhanced Services (HOB RD ES)

Mehr Funktionen für den Remote Access mit HOB Remote Desktop Enhanced Services

HOB Remote Desktop Enhanced Services (HOB RD ES) ist eine Zusatzkomponente für HOB RD VPN und HOBLink JWT. Es ist nach dem Baukasten-Prinzip aufgebaut und umfasst verschiedene innovative Funktionen für die optimierte Nutzung von Windows-Servern. HOB RD ES besteht aus mehreren Modulen, die einmalig auf den genutzten Windows Servern installiert werden. Dabei können alle oder nur eine Auswahl der Funktionen installiert werden. Damit passen sich die HOB RD ES jeder Situation genau an.

Die flexiblen, granularen Gestaltungsoptionen sorgen für effiziente Prozesse. Zudem senken sie den administrativen Aufwand und schaffen Freiräume für andere Tätigkeiten. HOB RD ES beinhaltet ein Snap-In für die Microsoft Management Console (MMC)und wird so schnell und komfortabel konfiguriert. Das Snap-In kann entweder auf dem Windows Server oder auf dem Arbeitsplatzrechner des Administrators installiert werden.

HOB Software

Ihre Vorteile

Erweitertes und parametrisiertes Load Balancing für den Aufbau großer Serverfarmen
Hoch präzise und individuelle Konfiguration von Zugriffsrechten mit HOB Local Drive Mapping
Komfortabler Zugang zu zentralen Anwendungen mit HOB Application Publishing
Verwaltbar in der Microsoft Management Console, damit kein zusätzliches Knowhow nötig
Fensterlose Darstellung dank HOB True Windows
Optimierte Drucklösung mit HOB Printer Port Mapping
Zentrale Konfiguration für minimale Kosten und Aufwand
Virus-Scannen von übertragenen Daten in Kombination mit HOB RD VPN

Technische Highlights

Die Funktionen von HOB RD ES sind ausschließlich bei HOB erhältlich
Patentiertes HOB Load Balancing mit verschiedenen, gewichteten Parametern
Kein Eingriff in die bestehende Netzwerkstruktur
HOB PCL Printer als universelle Drucklösung
Anbindung von Scannern mit HOB TWAIN
 

Downloads

HOB entwickelt

So entwickelt HOB die Hochsicherheitsprodukte für Ihr Unternehmen

Mehr erfahren

T:JK 08.07.15