HOB ist ein deutsches Software-Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich Secure Remote Access. Zu den Kernkompetenzen zählen SSL und IPsec VPN-Lösungen, Remote Desktop Connectivity, Cloud Security, Enterprise Mobility sowie der Zugriff auf Legacy Systeme.
HOB Lösungen beinhalten Sicherheitskomponenten, die nach Common Criteria EAL 4+ vom BSI zertifiziert worden sind.

Aktuelles

Nachlese zur it-sa 2018

Den roten Roboter kennen Sie schon von unserem Messestand, nun begleitet er Sie in einem amüsanten kleinen Browser-Game. Machen Sie mit und gewinnen Sie eine "frische Überraschung"!
 
Weitere Informationen ...
 
 

HOB WebTerm Express

HOB WebTerm Express bietet Ihnen ein sicheres und äußerst leistungsfähiges RDP-Tool basierend auf HTML5. Greifen Sie schnell und sicher auf verschiedenste Ziele innerhalb des Unternehmensnetzwerks zu, wie etwa Microsoft Server, Remote Desktop Dienste, virtuelle Infrastrukturen oder macOS- und Linux-Systeme.

Mehr erfahren ...
 
 

Unsere Leistungen im Überblick

Sehen Sie hier in unserem Live-Video von der it-sa 2018, was HOB spannendes im Bereich Secure Mobile Mail-Access und HTML5 RDP-Connectivity zu bieten hat!

 

Produktübersicht

Zertifikate, Awards und Auszeichnungen. Unsere Sicherheitsprodukte sind hervorragend bewertet.

Unsere Auszeichnungen im Überblick

Krypto-Ecke

Tests – ein Qualitätsmerkmal von Krypto-Software

HOB steht für Softwarequalität und schafft mehr Transparenz bei der Testdokumentation
 

Untrennbar verbunden: Entwicklung und Tests

Die Methoden der Softwareentwicklung sind immer im Umbruch, denn die IT-Absatzmärkte ändern sich rapide und erfordern Projekt-Ansätze, die schneller vorzeigbare Ergebnisse zeitigen. Als Folge fordern Software-Entwickler höhere Abstraktionsgrade und hinterfragen Technologiegrenzen. Testroutinen hingegen sind immer integraler Bestandteil eines professionellen Software-Entwicklungsprozesses und ihr steigender Automatisierungsgrad reflektiert den Trend zu kürzeren Entwicklungszyklen1).

Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung hat viele Aspekte [siehe ISO/IEC 25000ff] und unabhängig davon, wie man an das Thema herangeht (z.B. mit Fokus auf Prozessqualität oder Vorgehensmodelle) stellt Testen ein wichtiges Element dar [siehe ISO/IEC/IEEE 29119]. Es ist ebenso unverzichtbar wie Lastenhefte [siehe IEEE 29148-2011], Code- und Dokumenten-Repositories2) oder schlichte Ticketsysteme.

Weiterlesen →